Korrektorat und Lektorat

 

Deutsch ist keine einfache Sprache. Selbst Muttersprachlern unterlaufen beim Verfassen komplexer Texte leicht Fehler, die den Eindruck und den Wert einer Arbeit stark mindern können. Erst recht, wenn es sich um umfangreiche Ausarbeitungen oder grafisch aufwändige Werbematerialien handelt. 

Das nachträgliche Korrekturlesen hilft nicht viel, da man seinen Text fast auswendig kennt und Fehler einfach übersieht. Fehlende Worte werden hinzugelesen oder die Beweisführung, die einem selbst schlüssig erscheint, wird durch ein ungeschickt gewähltes Wort mehrdeutig. Allgemeine Unsicherheiten in der Verwendung der deutschen Sprache und Zeitdruck vergrößern die Fehlergefahr noch.

Nutzen Sie ein professionelles Korrektorat, damit Sie sich voll auf die fachliche Seite Ihrer Arbeit konzentrieren können! Für Studierende der Berliner Fach- und Hochschulen sowie Universitäten gelten Sonderpreise. Siehe vollständige Preisliste auf Anfrage.

Wir bearbeiten

Preise